—| Schnüre |—



Kleines Menschlein an den Schnüren,
Lasse dich nun von mir führen!
Tanze fein an meiner Hand!
Erschaffe mir mein Zauberland!

Kleines Männlein an der Schnur,
So sag, was zitterst du denn nur?
Will dich begleiten, will dich führen!
Du wirst durch mich nur Freude spüren!

Kleines Männlein, wehr dich nicht,
Wisse, sonst verlass ich dich!
Bist ersetzbar, bist entbehrlich!
Und allein ist's sehr gefährlich.

Kleiner Sklave, bist nun fort.
Ist ohne dich so leer der Ort.
Doch ich werd' es nicht bereuen,
Habe bald schon einen Neuen.


flattr

escape